Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: SMV-Struktur

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.03.2009
    Beiträge
    1

    Frage SMV-Struktur

    Hallo,

    wir sind mit der momentanen Struktur unserer SMV unzufrieden. Im Moment ist es so: die Schülersprecher und die Vertrauenslehrer bilden den Kern. An den SMV-Tagen haben wir Projektgruppen gebildet, die jeweils einen Projektleiter haben. Das bedeutet, dass jeder Klassensprecher automatisch in irgendeiner Projektgruppe ist.

    Wir kennen schon das Stufenmodell, aber das hat uns nicht überzeugt. Jetzt unsere Frage: Welche Strukturen gibt es? Gibt es für die Struktur der SMV verschiedene Modelle, die man dann auf seine Schule abstimmen kann?

    Gruß Leonie

  2. #2
    SMV-Beauftragter
    Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    72

    Standard SMV-Strukturen

    Liebe Leonie,

    ich bitte um Nachsicht für die späte Antwort.

    Zu deiner Frage: Ich glaube, dass deine Frage eher lauten sollte, wie schaffen wir es, die Projektgruppen zum arbeiten zu bewegen.

    Das hört sich alles sehr durchdacht an und sehr gesteuert, wenn du schreibst: "jeder Klassensprecher ist automatisch in einer Projektgruppe".

    Mein Rat wäre folgender: Öffnet die SMV für interessierte Schülerinnen und Schüler. Sucht gemeinsam nach Aktionen, die einzelne oder Gruppen organisieren wollen und nehmt euch nicht zu viel vor.

    Dann muss die Projektgruppe gleich einen Plan aufstellen, wer was wann erledigt und einfädelt. Keine Absichtserklärungen, klare Absprachen und konkrete Aufträge für jeden der Beteiligten. - Und immer wieder nachhaken, ob die einzelnen Planungsschritte eingehalten werden ... das wäre die Aufgabe der Schülersprecher oder der Verbindungslehrer.

    Dann ergeben sich die Strukturen von selbst!

    Viel Erfolg und melde dich wieder, wie es bei euch weiter geht!

    Rolf

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •