Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Schülerzeitung im Netz

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Neuer Benutzer Avatar von Benno
    Registriert seit
    05.02.2013
    Beiträge
    6

    Standard Schülerzeitung im Netz

    Ich wurde von einer Lehrerin gefragt, ob ich für die Schülerzeitung ein Internetseite erstellen kann. Da das Homepage erstellen kostenlos ist und ich schon eine private Internetseite habe, wurde ich gebeten, so eine Homepage auch für die Schülerzeitung zu machen. An sich ist das ja kein Problem, aber dann wäre ich ja der Inhaber dieser Seite und wäre wohl auch dafür verantwortlich. Ich weiß nicht, ob ich das möchte.

    Können dadurch Nachteile für mich entstehen? Auch weiß ich nicht, ob man bei 1&1 auch eine zweite Homepage registrieren darf oder ob man diese dann vielleicht bezahlen müsste. Andere Anbieter möchte ich eigentlich auch nicht nutzen, da ich mit dem System jetzt schon ganz gut vertraut bin.
    Geändert von Benno (20.02.2013 um 16:15 Uhr)

  2. #2
    Administrator
    Registriert seit
    25.07.2003
    Beiträge
    44

    Standard

    Hallo Benno,

    da müsstest du deiner Lehrerin klarmachen, dass du dich nicht in das Impressum reinschreiben möchtest, sondern dass sich die verantworliche Lehrerin mit Adresse der Schule einträgt.
    Aufpassen müsst ihr vorallem, wenn ihr urhebergeschütztes Material für eure Artikel verwendet. Kriegt ein Fotograf z.B. raus, dass ihr seine Fotos für eure Artikel ungefragt benutzt, dann gibt das Ärger und wird teuer. Deswegen nur Medien unter Creative Commons Lizenzen verwenden, und nie ohne die Nennung des Urhebers. Wenn ihr das beachtet und sonst auch keine verbotenen Sachen auf der HP passieren, dürfte nichts passieren.

    Wegen der zweiten Homepage bei 1&1 kann ich dir leider nicht sagen, ich wollte gerade recherchieren bin aber auf das Kleingedruckte bei 1&1 gestoßen, dass die kostenlose Homepages nach 30 Testtagen satte 9,99€ im Monat kosten. Hast du da noch ein anderes Angebot noch bekommen, oder wieso kostet deine nichts? Oder erwartet dich in spätestens 30 Tagen jetzt eine böse Überraschung?

    Wenn du möchtest kannst du dir unser Redax-Redaktionssystem anschauen. Das ist unser Redaktionstool für Online-Magazine, wie z.B. Schülermagazine. Es ist mehr als nur ein Homepage-tool, dahinter steckt ein komplette Redaktion mit verschiedenen Benutzer und Rollen (Autoren, Redakteure und Chef-Redakteur). Auf www.redax.jnbw.de findest Du die Infos. Ein Beispiel Magazin findest du hier www.thema.jnbw.de.

    Viele Grüße
    Jugendnetz-Admin

  3. #3
    Administrator
    Registriert seit
    25.07.2003
    Beiträge
    44

    Standard

    bei 1&1 steht für private Nutzung 4,99€ im Monat, für kommerzielle Nutzung 9,99€ im Monat. Also pass auf, dass du nicht plötzlich die Kosten der Schülerzeitung selbst trägst.

  4. #4
    Neuer Benutzer Avatar von Benno
    Registriert seit
    05.02.2013
    Beiträge
    6

    Standard

    Cool, vielen Dank für die schnelle und sehr kompetente Hilfe! Ich habe mir das mal notiert und werde das dann auch ansprechen und gegebenenfalls diskutieren. Danke!

  5. #5
    Administrator
    Registriert seit
    25.07.2003
    Beiträge
    44

    Standard

    Sehr gerne! Viel Spaß erstmal mit eurer Schülerzeitung!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •