Der Verein die Freunde der Erziehungskunst e.V. bietet eine 12-monatige Freiwilligendienststelle in der norwegischen Camphill-Einrichtung „Hogganvik“ am Vindafjord 5km südlich von Vikedal an. Ein Camphill ist eine dorfähnliche Gemeinschaft, in der Menschen mit oftmals mehreren schweren geistigen, seelischen oder auch körperlichen Beeinträchtigungen in Familien integriert zusammen leben und betreut werden. In Hogganvik leben etwa 30 Menschen in fünf Hausgemeinschaften zusammen. Die Hälfte davon sind Erwachsene mit Behinderung.
Die Freiwilligen leben in der Gemeinschaft und helfen bei der Betreuung und Pflege der beeinträchtigten Menschen. Sie helfen bei der Vorbereitung der Mahlzeiten sowie im Haushalt und
in den Werkstätten mit.

Mögliche Programmen in deren Rahmen der Freiwilligendienst ablaufen kann sind: FSJ, ADiA und SJA (Sozialpraktisches Jahr im Ausland).

Wenn ihr euch für diese Stelle interessiert, könnt ihr euch unter www.freunde-waldorf.de/freiwilligendienste/ über das Bewerbungsverfahren informieren oder euch auch direkt an die Freunde der Erziehungskunst wenden, Email: freiwilligendienste@freunde-waldorf.de, Telefon: 0721 3548 061.